Unsere Hunde

Bufon

Spanischer Wasserhund / Perro de Aqua Espanol

– Deckrüde –

Bufon haben wir aus Spanien importiert. Er stammt aus einer sehr guten Spanischen FCI Zucht.

 

Der Perro zählt zu den Pudelartigen und ist ein kompakter, knochenstarker, mittelgroßer Hund. Er wird in Spanien als robuster Arbeitshund gezüchtet. Der spanische Wasserhund verliert kein Fell und ist somit auch oftmals für Allergiker geeignet. Die Rüden erreichen eine Widerristhöhe von 44–50 cm, die Hündinnen von 40–46 cm und ein Gewicht von 14 bis 22kg. Durch die Einkreuzung des Perro´s in die Doodle Zucht, erhoffen wir uns eine Festigung der Mediumgröße, als auch mehr knochenstärke in den weiteren Generationen, da diese durch den immer höher werdenden Pudelanteil oft verloren geht.

 

„Bufon“ ist Spanisch und bedeutet „Narr“. Seinem Namen macht er alle Ehre, Bufon ist ein lustiger, fröhlicher Geselle, der gerne spielt und zu jedem, egal ob Mensch oder Hund, stehts freundlich ist. Mit seiner freundlichen, unkomplizierten und aufgeschlossenen Art zieht er Jeden schnell in seinen Bann.

48cm

HD B1/B1

Farbe: braun-weiß

 

Untersuchungsergebnisse folgen

Infos an die zukünftigen Hundeeltern...

 

Wer sich für die Anschaffung eines Hundes entschließt, sollte zunächst die eigenen Lebensumstände prüfen und sicherstellen, dass einige Voraussetzungen innerhalb des Wohnumfeldes gegeben sind:

  • Habe ich für den Hund genügend Zeit? (für Spaziergänge, Pflege, Erziehung)?
  • Ist der Hund in der Regel nicht zu lange alleine?
  • Ist die Familie bzw. das familiäre Umfeld mit der Anschaffung einverstanden?
  • Lässt der Mietvertrag eine Anschaffung zu?
  • Vereinbaren sich meine Urlaubsplanungen mit der Haltung eines Hundes?
  • Bin ich mir über die Kosten im Klaren, die ein Hund verursacht (Hundesteuer, Tierhalter-Haftpflicht-Versicherung, Tierarztkosten, Fütterung und Pflege)?
  • Habe ich mich ausreichend über den Züchter und seine Hunde informiert?
  • Labradoodles haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 12-14 Jahren und mehr - die Entscheidung sich einen Hund anzuschaffen hat daher Auswirkungen auf einen langen Lebensabschnitt.